Shiatsu ist eine manuelle Methode der Körpertherapie, die in Japan entstanden ist und füllt im japanischen Gesundheitswesen Teile der Rolle aus, welche die Physiotherapie in Europa innehat.

 

Meine vertiefte Shiatsu Richtung ist: Sei-Ki

 

SEI-KI: Life in Resonance - The Secret Art of Shiatsu.

Singing Dragon Verlag (England)

 

Sei - Ki: In Resonanz mit dem Leben - Das Verborgene in der Kunst des Shiatsu

Pirmoni Verlag (Deutschland)

 

Dies ist der gleichnamige Titel des Buches meines Seiki Lehrers, Akinobu Kishi, Japan.

 

Anwendungsgebiete

 


Sei- Ki  

Das Verborgene in der Kunst des Shiatsu  

   In Resonanz mit dem Leben                  

von Akinobu Kishi

Übersetztung Alice Whieldon  

 

Akinobu Kishi betrachtete dieses Buch als Einladung. Er nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch die Geschichte der traditionellen Medizin in Japan vom 7. Jahrhundert bis hin zur Entwicklung von Shiatsu im 20. Jahrhundert. Kishi gibt einen umfassenden Einblick in die Lehr- und Forschungsarbeit von Shizuto Masunaga, der zusammen mit Tokujiro Namikoshi eine der herausragenden Persönlichkeiten im Shiatsu ist. Über mehr als ein Jahrzehnt hinweg konnte Kishi zuerst als Student und später als Assistent von Masunaga dessen Ringen um eine allgemeingültige Theorie für Shiatsu verfolgen. Anfang der 1980er Jahre ging Kishi dann seinen eigenen Weg: Aus seiner reichen Erfahrung mit Shiatsu und eigenen Forschungen ergab sich – Seiki. In Gesprächen mit seiner Mitautorin Alice Whieldon entstand dieses Buch – es gewährt einen einmaligen Einblick in seine über 40jährige Arbeit mit Shiatsu und Seiki.

www.pirmoni.de