SCHMERZBEHANDLUNG

 

Pathologische Aktivitäten des sympathischen Nervensystems sind an nahezu allen chronischen Schmerz-Erkrankungen beteiligt.
Diese Erkenntnis nützen und setzen wir therapeutisch um und bieten euch ein einmaliges individuelles und ganzheitliches Behandlungskonzept.

 

Interdisziplinäre Konzept

Unser Interdisziplinäre Konzept erzielt schnelle und nachhaltige Heilungseffekte bei Verletzungen, chronischen Erkrankungen und unterstützt die Regeneration der Muskulatur nach körperlicher Aktivität. 

Manuelle Therapie

Seiki (Shiatsu)

Low Level Laser Therapie

 

Anwendungsgebiete: Sehnenentzündungen, Muskelverletzungen, Nacken- und Rückenschmerzen, Schmerzen nach Operationen, Arthrosen, Störungen bei der Heilung von Knochenbrüchen, rheumatische Gelenkerkrankungen, Osteoporose. 

 

Die vier wichtigsten Wirkungen der Schmerzbehandlungen sind:

1. vermehrte Zellproliferation (regenerativ)

2. Entzündungshemmung

3. ein antiödematöser Effekt

4. ein analgetischer Effekt

 

Vorteile:

- nicht-invasiver Ansatz:

- schmerzlindernd ohne bekannte Nebenwirkungen 

- anhaltende Heilwirkung über den Therapiezeitraum hinaus

 

Sehr gute bis ausgezeichnete Ergebnisse lassen sich erzielen bei:

Arthrosen 1-3 Grad

Chondropathien 1-3 Grad

Aseptische Knochennekrosen

Ödeme, Frakturen

Rheumatische Gelenkerkrankungen

Rückenschmerzen

Karpaltunnelsyndrom

Osteonekrosen

Osteoporose

Achillodynien/ Supinationstraumen

Patellaspitzensyndrom

Reizungen des Trochanter

Piriformis-Syndrom

Triggerpunkttherapie / Tendopathien der Muskelansätze

Impingement-Syndrom

Epicondylitis

Migräne und Kopfschmerzen